Jahrestagung
Schwerin
11.-13.05.2018

Spaltung

ist auch keine Lösung!

Wie kann die Gestalttherapie auf die gesellschaftlichen Herausforderungen reagieren?

Vortrag 06: Potentiale der Musik - ihre Wirkung auf psychische, soziale und politische Prozesse

Maximum Teilnehmer: 
1000
Anzahl Teilnehmer: 
20
Datum der Session: 
Freitag, Mai 11, 2018 -
12:00 bis 13:00
Tag der Session: 
Freitag
Vortragende(r): 
Dorothea Bünemann
Art der Session: 
Vortrag
Beschreibung: 

In ihrer Komplexität kann die Musik vielfältig auf das Leben eines Menschen Einfluss nehmen; sie bewirkt ein Erleben von Harmonie und intensivem Empfinden wie Freude, Trauer, etc....Sie fördert auch Erleben von Gemeinschaft, die Aufforderung zum aktiven solidarischen Tun bis hin zu zielgerichtetem aggressiven Handeln. Ich möchte anhand von (Hör-)beispielen exemplarisch die Wirkfaktoren der Musik beschreiben und auf ihre Einflussnahme hinsichtlich spaltenden sowie integrierenden Erlebens eingehen.