Jahrestagung
Schwerin
11.-13.05.2018

Spaltung

ist auch keine Lösung!

Wie kann die Gestalttherapie auf die gesellschaftlichen Herausforderungen reagieren?

Workshop 01: Verzicht und Selbstbegrenzung

Maximum Teilnehmer: 
25
Anzahl Teilnehmer: 
12
Datum der Session: 
Freitag, Mai 11, 2018 -
16:30 bis 18:00
Tag der Session: 
Freitag
Vortragende(r): 
Dipl.-Psych. Josta Bernstädt
Art der Session: 
Workshop
Beschreibung: 

Die Schwierigkeit zu verzichten, ist ein brisantes gesellschaftspolitisches Thema. Übersteigerte Aktivität und stetiger Konsum im Überfluss werden einerseits gesellschaftlich forciert, andererseits führt es zu individuellem Leid mit Suchtcharakter. Die unsäglichen Schäden einer Wachstumspolitik um jeden Preis können meist gut ausgeblendet werden. Jedoch gibt es zunehmend Klienten/ Patienten, die an exzessivem Verhalten und Lebensweisen festhalten, obwohl sie darunter stark leiden.

In diesem Workshop werde ich mit einigen Thesen Impulse setzen für einen Erfahrungsaustausch der Teilnehmer zu dieser Thematik.